Anlage von Totholzhaufen - Glacisschützer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Anlage von Totholzhaufen

Sicherlich wird sich schon mancher Spaziergänger im Glacis gefragt haben, was denn hier und da so manche Auftürmung alter Zweige soll. Haben die Städtischen Betriebe Minden vergessen, Grünschnitt abzufahren? Dem ist allerdings nicht so. In Absprache mit den SBM wurden an einigen ausgewiesenen Stellen bewusst Totholzhaufen angelegt. Diese dienen als Rückzugsgebiet für Tiere und Insekten, wie z.B. dem Igel.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü